Wie Bilder Sinn erzeugen

Wie Bilder Sinn erzeugen

Die Macht des Zeigens

Gottfried Boehm

Wieder lieferbar – das Standardwerk von Gottfried Boehm

Dieses weit über den Bereich der Kunstgeschichte hinausweisende Buch reagiert auf unsere kulturellen und gesellschaftlichen Umwälzungen. Die digitale Revolution hat eine wahre Bilderflut ausgelöst, die zum ersten Mal dazu führt, Bildern in der täglichen Kommunikation eine tragende Rolle zu geben. Heute vertrauen auch die Wissenschaftler ihre offenen Fragen bildgebenden Verfahren an. Damit ist das Thema des Bildes in einem großen, Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft umfassenden Sinn ins Zentrum gerückt. Mit ihm verschieben sich auch die Grenzen zum Symbolsystem der Sprache.