Die Muße des Weisen

Die Muße des Weisen

und andere Schriften

Seneca

Ein gelingendes Leben zu führen, ist wohl Kunst und Wissenschaft zugleich. Wie finden wir Ruhe und Gelassenheit in einer Welt, die immer schneller und komplexer wird? Wie leben und sterben wir in Würde? Welches sind die Tugenden, welches sind die Laster, um die man wissen muss? Die Weisheiten der Stoiker, allen voran die des Seneca, sind auch den kommenden Generationen ein Wegweiser, um ein selbstbestimmtes Lebensgefühl zu erreichen.


Autorenporträt

Lucius Annaeus Seneca

Lucius Annaeus Seneca wird zwischen 2. v. Chr. und 2. n. Chr. in Córdoba geboren. In Rhetorik, Philosophie und praktischer Politik unterwiesen, ist er zunächst als Anwalt tätig, anschließend Minister. Nachdem er angeklagt wird, Mitwisser einer Verschwörung gegen den Kaiser zu sein, muss er sich im Kreis seiner Frau und Freunde die Pulsadern öffnen.