Sehnsucht Schottland

Sehnsucht Schottland

500 Meilen steinige Kurven, leuchtende Himmelsbögen und einsame Schlösser

Michael O. R. Kröher / Christian Seeling (Fotogr.)

Erscheint demnächst für 24,90 €

Ein opulent bebilderter Roadtrip ... der Schottlands Schönheit und Besonderheit in aller Breite und Tiefe sinnlich erfasst. Eines der Sehnsuchtsziele unserer Zeit für Globetrotter und Genussreisende gleichermaßen ist Schottland, und insbesondere der weite schottische Norden. Vorbei an romantischen Schlössern und Burgruinen, zu Whisky-Destillerien, Hafenkneipen und gemütlichen Pubs, über Serpentinen-Pässe und einsame Strände, zum Loch Ness und zurück zum Startpunkt Inverness, der »Hauptstadt der Highlands«, begleiten die Leser Michael O. R. Kröher und Christian Seeling auf ihrer spektakulären Reise entlang der NC 500, der neuen europäischen Traumstraße.




Autorenporträt

Michael O. R. Kröher

Michael O. R. Kröher ist promovierter Humanmediziner und seit vielen Jahren Redakteur bei zwei Wirtschaftsmagazinen,wo er unter anderem als Kolumnist allmonatlich ein neues »Führungskraftfahrzeug« vorstellt. Als Autor verfasst Michael O. R. Kröher Reisereportagen und Sachbücher (zuletzt bei Corso: In die Sonne, in die Ferne. 2015). Er lebt in Berlin.

Christian Seeling

Christian Seeling, geb. 1976 in Erfurt, studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus Universität Weimar. Seit 20 Jahren ist er freier Fotograf in den unterschiedlichsten fotografischen und filmischen Bereichen. Daneben verfolgt er eigene künstlerische Projekte. Er lebt mit seiner Familie in Weimar.