Edition Erdmann

DIE WELT WILL ENTDECKT WERDEN

Veröffentlichungen von Entdeckerliteratur und historischen Reiseberichten bestimmen das Programm der Edition Erdmann, in der bereits Texte u.a. von Alexander von Humboldt, Amerigo Vespucci, Mungo Park oder Sven Hedin erschienen sind.

Im Besonderen widmet sich der Verlag seit 2012 sukzessive der Veröffentlichung der „100 bedeutendsten Entdecker".

Erstgegründet im Jahr 1956 als Horst Erdmann Verlag für Internationalen Kulturaustausch wurde der Verlag nach einer 2003 erfolgten Neugründung unter dem Namen Edition Erdmann im Jahr 2008 in unser Haus übernommen.

ITB Book Award 2017 für die Reihe:
"Die kühne Reisende"
Edition Erdmann Magazin Herbst 2017 Verlagshaus Römerweg Gesamtverzeichnis 2017

Neuerschei­nungen