Die Welt der Anagramme

Die Welt der Anagramme

Worte machen Worte

Alexandra Steiner Bernd Brucker

Bald wieder erhältlich für 10,00 €

Zur Leseprobe

Die Welt ist eine Welt der Begriffe, und sie wäre eine andere, wenn wir sie mit anderen Augen betrachteten.“ Der Anagrammatiker nimmt sich diese Weisheit zu Herzen, und um herausfinden, wie sie aussehen könnte, arrangiert er sie einfach ein bisschen anders. Dabei entdeckt er dann, dass Bill Gates Glas liebt, Martin Luther in Armut lehrt oder unser Arbeitsmarkt makaber trist ist. Neben einer ganzen Reihe erstaunlicher und heiterer Erkenntnisse finden Sie in diesem Buch auch noch wertvolle Hintergrundinformationen und Tipps, damit Sie selbst eintauchen können in die Welt der Anagramme.




Autorenporträt

Bernd Brucker

Bernd Brucker, Jahrgang 1969, studierte Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte in Augsburg und Vancouver. Nach einem kurzen Intermezzo als Werbetexter und Drehbuchautor machte er sich 2002 selbstständig und ist seitdem als freier Autor tätig. Er hat bereits mehr als 30 Buchtitel veröffentlicht.

Alexandra Steiner

Alexandra Steiner, geboren 1974 in München, studierte Nordische Philologie, Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Soziologie in München und Kopenhagen. Nach einer 2-jährigen Verlagsausbildung ist sie seit März 2006 als freie Lektorin und Autorin tätig.