Geschichte Österreichs in Daten Von der Urzeit bis 1804

Geschichte Österreichs in Daten Von der Urzeit bis 1804

Von der Urzeit bis 1804

Isabella Ackerl



Versandkostenfrei bestellen schon ab 20 €.
Zur Leseprobe

Dieser Band der Geschichte Österreichs in Daten beginnt mit der »schriftlosen Zeit« und schafft es, ein farbiges Bild der Geschichte des Alpen- und Donauraumes zu zeichnen – seit frühester Zeit »heiß umfehdet, wild umstritten«, wie es in der Österreichischen Bundeshymne heißt. Kriege, dynastische Hochzeiten und wirtschaftliche Innovationen haben Österreich durch die Jahrhunderte geprägt.




Autorenporträt

Dr. Isabella Ackerl

Dr. Isabella Ackerl, geboren 1940 in Wien, Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Wien, Promotion zum Dr. phil.; zahlreiche Lexikonartikel und Publikationen, u.a. bei marixwissen: Die 100 bedeutendsten Staatsmänner; Die Staaten der Erde: Europa und Asien; Die Staaten der Erde: Afrika, Amerika und Australien; Geschichte Österreichs in Daten (2 Bände).